0
Mit 23 LKWs sammeln wir täglich Grüngut und organische Abfälle.
0
In mehr als 200 Containern sammeln wir für Sie jeden Tag Altholz, Grüngut und Biomasse.

Altholz-Aufbereitung

Altholz kann ein wertvoller Sekundärrohstoff sein. HAHN KOMPOST sammelt und sortiert beinahe alle Arten von Altholz – außer PCB-haltiges Altholz und mit Holzschutzmitteln behandeltes Holz.

Wir unterstützen Unternehmen dabei, die Ziele und Vorgaben des Kreislauf­wirtschafts­gesetzes (KrWG) zu erfüllen. Dabei orientieren wir uns am Prinzip der Kaskadennutzung bzw. Mehrfachnutzung: Der Rohstoff Holz wird möglichst mehrmals stofflich wiederverwendet, bevor er schließlich in thermischer Nutzung als Energieträger fungiert.

Altholzaufbereitung

Je nach Fortschritt der Nutzungskaskade wird Altholz bei HAHN KOMPOST auf die beiden genannten Arten wiederverwertet:

Stoffliche Verwertung

In stofflicher Verwertung als Sekundär-Rohstoff für die Holzindustrie, bspw. zur Spanplatten-Herstellung.

Thermische Verwertung

In thermischer Verwertung durch Verfeuerung z.B. in Biomasse-Heizwerken und -Kraftwerken

Bei HAHN KOMPOST kann Altholz der Klassen A I, A II und A III angeliefert werden. Sie können auch unseren Containerdienst nutzen und das Altholz im Unternehmen bzw. bei der Kommune abholen lassen.

Weitere Informationen zu den Altholzklassen erhalten Sie bei gesetze-im-internet.de.

Erfahren Sie mehr über uns

Auf unserer Facebook-Seite erhalten Sie spannende Einblicke in unser Unternehmen und lernen das engagierte Team kennen, das hinter unseren Bio-Recycling-Verfahren steht.

Doch das ist noch nicht alles: Wir wünschen uns, dass Nachhaltigkeit zur eigenen Lebensphilosophie wird. Daher teilen wir regelmäßig praktische Tipps und Tricks rund um das Thema Kompostierung, damit Sie den Bio-Kreislauf auch in Ihrem eigenen Zuhause umsetzen können, so, wie wir es bereits seit Generationen auf unserem Gut leben.